Rotweine aus dem Veneto

Eine historische und bedeutende Weinbauregion in Nordostitalien ist Veneto. Sie erstreckt sich bis zum
Gardasee und nordwärts zu den Alpen und der österreichischen Grenze. Die Hauptstadt ist die Kulturmetropole Venedig. Einst ein Handelszentrum das wesentlichen Einfluss auf den Weinbau in aller Welt haben sollte.
Das Veneto produziert mehr Weine als jede andere in Italien - außer Apulien und Sizilien. Die meisten Weine werden in den Provinzen Verona, Treviso, Trapani, Foggia und Taranto produziert. Weine wie Amarone, Bardolino, Bianco di Custoza, Gambellara, Valpolicella, Prosecco werden in diesem Gebiet angebaut, um nur einige zu nennen.
Die interessantesten Weine und das bedeutendste Potential entfallen aber zweifenllos auf Merlot und Cabernet in leichtem fruchtigen Stil, denen allerdings hohe Erträge und das kühle Klima oft eine auffällige krautige Art verleihen.
Die Gesellschaft Parol Vini wurde ca. 1916 gegründet, als der Großvater der heutigen Miteigentümer, Bruno und Dario Parolin, eine "osteria" in seinem Gut öffnete, um den Wein seines Weinbergs zu verkaufen. Diese Aktivität dauerte bis zu den '50er Jahren, als dessen Sohn die Weine professionell zu verkaufen begann. Mitte der '70er Jahre erweiterten die Eigentümer den Betrieb bis zur heutiger Größe.
Parol Vini produziert Weine in Flaschen und vor allem in Bag-In-Boxen.Diese Verpackung ist bequem, praktisch zu transportieren und kann platzsparend gelagert werden. Ein Hahn erlaubt einen unkomplizierten Ausschank des Weines, ohne umfüllen zu müssen. Beim Zapfen des Weines zieht sich der vakuumverschlossene Beutel zusammen, ohne Luft aufzunehmen. Somit bleibt der Wein über einen längeren Zeitraum geschmacklich stabil und behält seinen natürlichen Charakter bei. Eine hervorragende Lösung für Restaurants, Bars, Kantinen und den Familienbedarf.
 

Merlot del Veneto IGT
6,60 EUR
8,80 EUR pro 1 l
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)
ga('set','anonymizeIp',true)